Home
Kanzlei
Leistungen
Kontakt
Impressum

 

  Verfahrensverzeichnis für Jedermann
 

Verfahrensverzeichnis
für Jedermann

 

gemäß § 4g Abs. II Satz 1 i.V.m. § 4e Satz 1 Nr. 1-8 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

 

 

 

 

 

 

Fiedler, Krefeld & Partner
Gesellschaft bürgerlichen Rechts
Germaniastrasse 18-20, 12099 Berlin

Letzte Änderung:
Montag, 13. Dezember 2004

1. Name oder Firma der
verantwortlichen Stelle:

Fiedler, Krefeld & Partner GbR

2.1 Leiter der verantwortlichen Stelle, Inhaber, Vorstände, Geschäftsführer, Kanzleichef:

Andreas Fiedler
Steuerberater und Rechtsanwalt

Thomas M. Krefeld
Steuerberater und Rechtsanwalt

Irene Gaßmann-Reichl
Steuerberaterin


2.2 Beauftragte Leiter der Datenverarbeitung:

Frau Martin, Frau Schrecker

2.3 Besonderheit:

Das Büro Fiedler, Krefeld & Partner bietet im Bereich der Steuerberaterkammer Berlin für klein- und mittelständischen Unternehmen aller Branchen folgenden Service an:
Steuerliche, betriebswirtschaftliche und rechtliche Beratung.
Der Leistungsumfang ist im einzelnen dieser Internet-Site zu entnehmen.

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle:

Germaniastrasse 18-20
12099 Berlin
Telefon 030 / 710 96 44 00
Telefax 030 / 710 96 44 44
E-Mail: fiedler.krefeld.partner@t-online.de
Ust-ID-Nr.: 183441481

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung (gem. § 4e Satz 1 Nr. 4-8 BDSG)

Steuerberatende Tätigkeiten mit Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und ggf. Übermittlung von personenbezogenen Daten zum Zweck der Erstellung von Finanzbuchhaltungen, Lohn- und Gehaltsbuchhaltungen, Jahresabschlüssen, Steuerklärungen, Teilnahme an / Beratung im Zusammenhang mit Betriebsprüfungen, Beratung in steuerlichen und wirtschaftlichen Angelegenheiten.
Personalverwaltung: Datenerhebung, -verarbeitung, -nutzung und ggf. -übermittlung zu eigenen Zwecken und zur Erfüllung gesetzlicher und sozialversicherungsrechtlicher Verpflichtungen.

5.1 Betroffene Personengruppen:

Eigene Mitarbeiter, Auftraggeber / Mandanten sowie Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten der Mandanten, eigene Lieferanten, Dienstleister, Vertragspartner und Kontaktpersonen zu vorgenannten Gruppen

5.2 Daten oder Datenkategorien:

Güterstand, Steuernummern, Umsatzsteuer-Identifikationsnummern, Angaben zu Sozialversicherungsnummer, Konfession, Gesundheitsdaten soweit dies zur Erledigung des Auftrags oder zur Vertragsabwicklung erforderlich ist. Im Bereich der Personalverwaltung werden zusätzlich Angaben zur Qualifikation, Ein- und Austritt in das beschäftigungsverhältnis, Lohn- und Gehaltsdaten, Renten- und Sozialversicherungsdaten, Bankverbindung, Abmahnungen, Zeugnisse und Bewerbungsunterlagen gespeichert.

6. Empfänger der Daten oder Kategorien von Empfängern denen die Daten mitgeteilt werden können:

Intern zuständige Sachbearbeiter sowie externes Datenverarbeitungszentrum (z.B. DATEV), Finanzbehörden, Personalabteilung und Buchhaltung der Arbeitgeber, Sozialversicherungsträger

7. Regelfristen für die Löschung der Daten:

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, wenn sie nicht mehr zur Vertragserfüllung erforderlich sind, soweit gesetzliche Aufbewahrungspflichten und -fristen dem nicht entgegenstehen. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke wegfallen.

8. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten (außerhalb EU/EWR):

Eine Übermittlung der Daten an Drittstaaten ist nicht geplant und kann ausgeschlossen werden!

Kontakt zum Kanzlei-Datenschutzbeauftragten:
Fiedler, Krefeld & Partner hat einen Vertrag mit einem extern bestellten Datenschutzbeauftragten.

Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten über die obige Adresse oder über:
E-Mail: fiedler.krefeld.partner@t-online.de